Über Uns

АМЕТ GmbH

 

Die Gründung von AMET GmbH führt aufs Jahr 1995 zurück. Von da an hat sich das Unternehmen der Aufgabe und der Herausforderung gewidmet, eine moderne Produktion auf dem Gebiet der Medizintechnik und – elektronik zu entfalten. Die Firma verdankt der Synergie des Manager-Teams und der hochqualifizierten Mitarbeiter, dass sie als ein und begehrter Partner auf dem Markt agiert.


Um einen weiteren stabilen Export zu gewährleisten, hat die Firma in März 2010 die Zertifikate für den Europäischen Markt erhalten. So wurde AMET GmbH nach ISO 13 485 für die Produktion der Medizinprodukte von der deutschen Firma mdc medical device certification GmbH – Stuttgart zertifiziert. Die neue Linie AMETOM ist die erste in Bulgarien, die nach der EG-Richtlinie 93/ 42/EWG nach Anhang II für die Produktion der medizinischen Geräte überprüft wurde und somit das CE -Zeichen von der zertifizierten Stelle mdc – Stuttgart erhalten hat.


Damit eine effiziente Kontrolle der unterschiedlichen Arbeitsprozesse erfolgt und eine ständige Optimierung der Qualität gewährleistet wird, hat das Unternehmen die Abteilungsstruktur angenommen.


    Die Forschung & Entwicklung-Abteilung zeichnet sich durch das Zusammenwirken ambitionierter Bahnbrecher und Trendsetter, die stets im voraus denken und darauf angewiesen sind, immer die Besten zu sein.

    Die Elektronik-Abteilung sorgt dafür, jeder guten Idee und jedem Entwurf mit Hingabe und Zuverlässigkeit Leben zu geben.

    In der Mechanik-Abteilung nehmen sich erfahrene Könner der Aufgabe an, das rohe Metall in einsatzbereite Teile und Gruppen umzuwandeln.


    Die Marketing- und Verkaufsabteilung ist dafür zuständig, dass die Abnehmer die Chance kriegen, jedes Produkt nach seinem Höchstmaß an Qualität in unseren Kliniken zu würdigen.


Die Koordination unter den einzelnen Abteilungen erfolgt durch die Kontrolle des Manager-Teams.

 

Im Moment AMET GmbH hat ein gemeinsames System für die Organisation der Produktions- und Nebenprozessen ISO 9001:2008, ISO 13 485:2003, OHSAS18000:2007.

 

 

 


 

Zertifikat:

 

 

Medizinprodukte-Richtlinie 93/42/EWG